Browsing Tag

süßigkeiten voneva

Allgemein Cake Rezepte

LavendelLove #lebelieberlila

22. November 2015

 

Buuuuuh dieser November Blues!

Könnt ihr da auch ein Lied von singen? Gerade jetzt, wo sich die dicken Winter Wolken einfach nicht mehr weg schieben lassen…

Hop oder top. Winter oder Sonne?! Da bin ich klar im Kopf: #grauingrau ist doof. Schnee schon ok…trotzdem: mein Herz schlägt für warmes Wetter!

Und so packt mich neben der Sehnsucht nach Sonne alle Jahre wieder um diese Regen Zeit das Reisefieber. Die Lust nach Meer!

Ich habe Petrus schon so gut wie jeden Deal vorgeschlagen: tausche fieses Fernweh gegen mein aller feinstes Frosting  … #klopfklopf Hallo Petrus wie wärs mit ein paar prächtigen Plätzchen und dafür beamst Du mich einfach nach Biarritz oder Belize? Wie geht nicht?! Was… erst nächstes Jahr wieder… och nööö… #SchadeSchokolade!

Dann back ich mir einfach ein bisschen besser‘ Wetter ..
#LilaLavendelLaune inklusive!

Alles Liebe
VonEva

IMG_20151121_184518

LilaLavendelLove

Für die Cupcakes

2 Eier

200 gr Butter

200 gr Zucker

200 gr Mehl

1 TL Backpulver

《BEI 180°C für ca 12 Min IN CASES BACKEN 》

Screenshot_2015-11-21-23-01-14-1

Für das Frosting

200 Butter

2EL Frischkäse

250 gr Puderzucker

5 Tropfen Lavendel Extrakt

Lila Gel Lebensmittelfarbe

《 mit der Küchenmaschine 15 aufschlagen & mit Rosentülle auf Küchlein spritzen》

Screenshot_2015-11-21-23-01-21-1-1

Allgemein Cake Couture Rezepte

COCO

10. September 2015

Ihr Antlitz in kleine Kokosflocken gehüllt, flankiert von zuckrigen Nelken – darf ich vorstellen: Coco! Butterweich im Anblick und knackig bis bis(s) zur Rafaello-Mandel… Coco liebt Chanel & jede Menge Creme…die hat nen Clou: Kokoswasser von Zicco – guter Geschmack 🙂 backt und kostet selbst!

Alles Liebe
VonEva

Coco 1

Man backe: einen klassischen Victoria Sponge Cake nach diesem herrlichen Rezept, lasse ihn drei Stunden gut auskühlen, bevor Du ihn drittelst und kräftig in Zicco Kokoswasser tränkst. Die Böden können ruhig schön vollgesogen davon sein.
Jetzt geht’s ans Eingemachte: die Creme! Dafür wird ordentlich reingebuttert, mit einem Päckchen Frischkäse plus 500g Puderzucker. Dazu nen Schuss Kokoswasser und ab geht die wilde Kitchen Aid Reise. Spachteln, Streichen und das so glatt wie möglich. Erst die Böden, dann die äußere Hülle. Wichtig, wichtig: bevor die kleine Coco für zwei drei Stündchen in den Kühlschrank kommt, kriegt sie ein Kokoskleidchen… das geht nur, so lange die Creme noch leicht feucht ist. Herr im Kokos-Hemd – lass es Flocken regnen!!!

zicco 1